Klaus-Juergen Scherer


Klaus-Juergen Scherer

Über Klaus-Juergen Scherer

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied


HDS-Frühjahrstagung 2018 – Jetzt notieren!

Zum Thema „Soziale Demokratie zwischen Regierung, Erneuerung und Existenzkrise“ wird die HDS ihre Frühjahrstagung in Rostock 27.-29. April 2018 veranstalten. Es werden u.a. Dr. Horst Heimann, Prof, Ulrich Heyder, Dr. Achim Schabedoth, Hendrik Küpper, Dr. Christian Krell undKlaus Faber Beiträge leisten. Nach Fertigstellung des genaueren Programms wird man es auch […]


perspektivends 2/17: Auf der Suche nach der verlorenen Sozialdemokratie

Das Heft 2/17 beschäftigt sich mit zwei Schwerpunkten: Mit dem für die SPD und die Demokratie katastrophalen Bundestagswahlergebnis vom 24. September 2017, d.h. mit Fragen, was in der und um die SPD 2017 alles schief gelaufen ist. Und mit dem Tod der bedeutenden Historikerin der Arbeiterbewegung, unserer Herausgeberin, Helga Grebing. […]


Aufruf zur Bundestagswahl 2017

Aufruf der Hochschulinitiative Demokratischer Sozialismus zur Bundestagswahl 2017 Die nächste Bundestagswahl bestimmt über die Entwicklung in unserer Gesellschaft mit. Herausforderungen stehen vor uns: Wohlstand und Frieden, Gerechtigkeit und Sicherheit sind aus verschiedenen Richtungen bedroht. Die Politik des US-Präsidenten führt die USA in einen neuen Isolationismus, in dem im Wesentlichen nur […]


perspektiven ds 1/17

Das Heft 1/17 der perspektivends  ist Ende Juni erschienen mit dem ein bißchen provozierenden Schwerpunkt: „SPD neu erfinden? Über die Bundestagswahl hinaus.“ Weiterhin enthält es die Rubriken „Historische Grundlagen zur Neuerfindung“, Beiträge und Diskussionen, „Hochschulperspektiven“ – und vor allem wieder die „Jungen Perspektiven“….. Das Heft ist mit 280 Seiten ein […]


Frühjahrstagung Politische Kultur 2017 – Vor der politischen Wende?

Die HDS lädt vom 7.-9. April 2017 ein in die Gustav-Heinemann-Bildungsstätte Bad Malente-Gremsmühlen zum Seminar: Politische Kultur 2017 – Vor der politischen Wende? 2017 wurde auch als „Jahr der Entscheidung“ bezeichnet: Einerseits könnte alles noch viel schlimmer kommen, hielte die Dynamik des Rechtspopulismus an, würde sich Europa weiter zerlegen. Andererseits […]


perspektiven-ds 2/16

Schwerpunkt des Heftes: Orientierungssuche in der Zeitenwende – von der Krise der Volksparteien über den Wahlsieg Trumps und den europäischen Rechtspopulismus bis hin zu Wahrheitsfagen, Steuergerechtigkeitsfragen, Umweltfragen und zur Herausforderung der neuen autoritären Türkei. Daneben wird Wolfgang Gründingers „Alte Säcke Politik“ kontrovers diskutiert. Erstmals enthält der Band die neue Rubrik „junge perspektiven“, in der Nachwuchswissenschaftler […]


Tagung Birkenwerder 2016

Herbsttagung der HDS 21.-23.10.2016 in Birkenwerder bei Berlin: KONZEPTE FÜR EINE HUMANE ZIVILGESELLSCHAFT Das WeiterSo geht nicht mehr. Die politische Kultur befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Eine große Herausforderung gerade für alle linken Demokraten und besonders für die SPD. Ein Jahr vor der Bundestagswahl werden Konzepte für eine Zukunft […]


perspektiven-ds 1/16

Das Heft 1/16 der perspektivends hat den aktuellen Schwerpunkt „EINWANDERUNG ZWISCHEN ABWEHR UND INTEGRATION“. Deutschland erlebt eine Zäsur! Dazu bieten wir wissenschaftliche Analysen jenseits einer zu naiven, Probleme leugnenden Willkommenskultur, aber auch in scharfer Abgrenzung des fremdenfeindlichen und nationalistisch-völkischen Rechtspopulismus. Und mit vielen Hinweisen, wie die Integration gelingen könnte. Mit […]